Gemeinsam Gesellschaft Gestalten

Wir fördern Bürgerschaftliches Engagement - für eine aktive Bürgergesellschaft

Von Ehrenamtlichen für Ehrenamtliche - von bürgerschaftlich Engagierten selbst verwaltet

Treffpunkt Freiburg - Engagementförderung mit Offenheit, Vielfalt und Nachhaltigkeit

Räume

Wir bieten ehrenamtlich Engagierten kostenlos Räume für Sitzungen, Veranstaltungen und Büroarbeit. Über 100 Gruppen nutzen derzeit dieses Angebot.

Zu den Räumen

Fortbildungen

Wir bieten seit 2003 speziell auf Ehrenamtliche zugeschnittene Fortbildungen an, die das passende KnowHow vermitteln und ihnen so helfen, ihre Ziele besser zu erreichen.

Zu den Fortbildungen

Vernetzung

Wer das Rad nicht neu erfinden will, möchte sich vernetzen: Wie machen es die anderen? Wer kann mir Informationen oder gar finanzielle Unterstützung geben? Wo finde ich KooperationspartnerInnen?

Zur Vernetzung

Öffentlichkeitsarbeit

Wir möchten dem Bürgerengagement dauerhaft mehr Sichtbarkeit und Bedeutung im Gemeinwesen geben und so zum Mit-Anpacken anregen.

Zur Öffentlichkeitsarbeit

Projekte-Fonds

Oft fehlen nur kleine Beträge, die es Ehrenamtlichen ermöglichen, gute Projekte durchzuführen. Der Projekte-Fonds soll die Engagierten finanziell entlasten, damit sie effizient und erfolgreich arbeiten können.

Zum Projektefonds

Tipps und Materialien

Wir haben einige Hinweise und Hilfestellungen gesammelt zu Fragen, die uns häufig gestellt werden. Vom Vereinswesen über Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising bis zu Soft Skills und Strategieentwicklung.

Zu den Tipps und Materialien

Engagement ist bunt - Neue Nutzergruppen

Um die Vielfalt des Engagements aufzuzeigen, stellen wir in unregelmäßigen Abständen neue Nutzergruppen vor, die die Räume im Schwabentorring 2 für Sitzungen, Büroarbeit oder Veranstaltungen nutzen.

Die Bienencoop ist seit einigen Monaten dabei – die Engagierten hier setzen sich für eine ökologische Bienenhaltung ein.

weiterlesen

Engagiert in Freiburg - Ausgabe 2015 erschienen

März 2015 erschien die diesjährige Ausgabe der Freiburger Engagementzeitschrift. Mit vielen Infos rund um das Ehrenamt in Freiburg. Die Titelstory ist der Freiburger Ortsgruppe von Foodsharing gewidmet. Die Lebensmittelretter sind vielleicht der Verein, der derzeit am schnellsten wächst. Auch die Weltläden… weiterlesen

Bürgerengagement im Wandel

Ende Januar 2015 aus Stuttgart "eingeflogen": Prof. Dr. Paul-Stefan Roß, Sozialarbeitswissenschaftler, Fachberater im Landesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement Baden-Württemberg - und im Jahr 2000 Mitbegründer des Treffpunkt Freiburg. In Vortrag und Workshop vermittelte er spannende Einsichten in das… weiterlesen

Freiburger Engagementcafé gestartet

Selten ist ein Projekt so schnell umgesetzt worden! Gerade mal anderthalb Wochen lagen zwischen dem ideenreichen Strategieworkshop des Netzwerks Freiburg im Wandel und der Umsetzung dieser dort besprochenen Idee: Engagierten eine Begegnungsmöglichkeit in lockerer Atmosphäre zu bieten, mit leckeren Kleinigkeiten… weiterlesen

Wir sind umgezogen

Alle sieben Jahre hat sich unser Körper durch den Umbau der Zellen einmal erneuert, heißt es aus der Medizin. Nach sieben Jahren im Zentrum Oberwiehre ist der Treffpunkt Freiburg im Juni 2014 umgezogen in den Schwabentorring 2, das alte Victoria-Haus. Mitsamt den anderen Partnern unserer Bürogemeinschaft der Engagementförderer: dem FARBE e.V., dem Agenda 21-Büro, der Freiwilligen-Agentur und… weiterlesen

Seiten